Ohne Arbeit, Ohne Wert? (Reihe) Kaddi erzählt:

Einige von euch kennen mich persönlich. Andere haben vielleicht schon von meiner “Karriere” gelesen.

Zusammengefasst und mit der Tür ins Haus bin ich 24 Jahre alt, alleinerziehende Mutter vom Kleinkind, wohne in einer Zwei-Raumwohnung (genau, Zwei-Raumwohnung, Osten!) und derzeit arbeitslos.

Ich habe einen Abschluss der mittleren Reife, ohne Prüfung. Ich habe ein abgebrochenes FSJ und mehrere Zeiten, in denen ich wochenlang arbeitsunfähig erkrankt bin.

Weiterlesen

Ohne Arbeit, Ohne Wert? (Reihe) Lican erzählt:

Ja, was mache ich den ganzen Tag? Wenn ich da mal ganz ehrlich bin, weiß ich das oft selbst nicht mehr.

Ich bin seit mittlerweile nem halben Jahr krankgeschrieben und habe immer wieder das Gefühl nichts zu tun und trotzdem keine Zeit zu haben.

Und dann immer wieder diese Fragen: „Hast du denn schon was Neues gefunden?“

„Willst du nicht langsam wirklich mal wieder was machen?“

Und ja, jede dieser Fragen trifft mich. Ich habe Angst davor, neue Menschen kennen zu lernen, weil in jedem ersten Gespräch die Frage gestellt wird, was man denn gerade beruflich macht. Ich habe Angst vor jedem Treffen mit meiner Familie und selbst vor Freunden manchmal.

Weiterlesen